Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Uhren > Großuhren

Großuhren Standuhren - Turmuhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2015, 13:38   #1
Lossen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lossen
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 403
Standard Standuhr treibt mich in dn Wahnsinn

Habe seit längere Zeit diese nicht besonders spektakuläre Jungendstil Standuhr im Wohnzimmer stehn.
Als ich sie bekommen habe, habe ich sie eine Zeitlang laufen lassen, da ich die Geschwindigkeit und den Gong nicht hinbekommen habe, dann aber irgendwann nur noch als Deko benutzt.

Heute Abend kommt Besuch, zu diesem Anlass würde ich sie gerne Laufen lassen... sollte zum Jahreswechsel 12x gongen... bekomms aber wieder nicht hin

Bei meinen kleinen Uhren ziehe ich zur Gongeinstellung an der Schnur bzw. am Hebel - 1x 2x, 1x 3x, 1x 4x, 1x 5x... usw.

Bei der Stand-Uhr zieh ich am Hebel und es wiederholt sich die Anzahl des letzten Schlages z.b. 3x 3x 3x 3x usw... wie funktioniert denn das System ???

Ich denke der Pendel passt nicht zu der Uhr, habe ihn schon ganz hoch gedreht nichts zu machen geht ständig nach oder ging sie immer vor... muss ich nochmal ausprobieren, auf jeden Fall nicht hinzubringen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCN3833.jpg   DSCN3834.jpg   DSCN3837.jpg   DSCN3838.jpg   DSCN3841.jpg  

Lossen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2015, 14:04   #2
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.776
Standard





Lieber Lossen,

vom 2. Bild her, meine ich, dass die Pendellinse zu tief hängt. Dann geht die Uhr nach. In der Mitte des Fensters wäre sie vielleicht besser aufgehoben. Wieviele cm beträgt die Strecke zwischen Pendelaufhängung und Linsenmitte?
Wieviele cm sind es von der Pendelaufhängung bis zur Mitte des Türenfensters?

Gehörte das Werk in die Uhr, oder ist es erneuert worden? Ist das Pendel zu lang, gehört es natürlich nicht zum Werk.

Viele Stand-Uhren besitzen ein Sekundenpendel, welches ca 1 Meter lang ist.

Hier ein Link, in dem gezeigt wird, wie Pendelgewicht lund Pendellänge einer Uhr berechnet werden können. Aber das bist heute Mitternacht?
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2015, 14:05   #3
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.958
Standard Ruhig Blut

Wir lassen die Uhr richtig gongen ! und richtig laufen. Hoffentlich hast du da nix rumgebogen.
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2015, 14:16   #4
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.958
Standard

Der Rechen und die Stundenstaffel. Entweder der Rechen fällt nicht auf die Stundenstaffel zurück,oder er wird nicht richtig hoch gekämmt.
Die Geschwindigkeit: Linse hochschrauben, läuft schneller, runterschrauben, langsamer.
Du musst die Zeiger erstmal auf 6Uhr Stellung bringen.Zeigersicherungsstift raus.Haltestifte der Ziffernblattplatine lösen. Zeiger wieder in der angegebenen Stellung aufsetzen, mit Stift sichern. Schlag auslösen und gucken ob der Rechen
richt auf die Staffel fällt
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 11:44   #5
Lossen
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Lossen
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 403
Standard

Erst mal ein GUTES NEUES !

Party ,musste leider ohne Standuhr stattfinden

Ich habe aber das Gefühl, der Pendel gehört nicht in die Uhr.
Linse ist bereits ganz oben angekommen, wie man am Gewinde sieht schon höher als erlaubt und läuft dennoch zu langsam... wenn man sie über Nach laufen lässt, fällt sie mindestens eine Stunde zurück... hoffnungslos.

Die Gesamtlänge des Pendels beträgt von der Gabel Oberkante bis zur Nadel (Schrauben)spitz 96 cm
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCN3842[1].jpg   DSCN3843[1].jpg  
Lossen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 12:44   #6
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.776
Standard



Zähle doch bitte mal die Anzahl der Zähne auf dem Ankerrad! 30 oder 40?
(Voraussetzung: Ankerrad ist ein echtes Sekundenrad)
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.

Geändert von Winfried (01.01.2016 um 13:03 Uhr) Grund: Fehler und Beifügung
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2016, 14:59   #7
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.958
Standard

Ein Sekundenpendel von 98cm Länge haben die selten. Wenn, dann noch aus der Mitte kommende Zentralsekunde. Dann sind auch diese 0815 Bräter schweineteuer. Vielleicht ist die Feder am Zwischenpendel zu lang. Oder das Werk wird einfach nur durch verharztes Öl ausgebremst. Da ist eine Stunde Nachgang total normal. Viel wichtiger ist, das der Schlag funktioniert.
Ansonsten empfehle ich den Heinz Kisselbach in Halsdorf/Wohratal .
TelefonNr gerne per PN
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.