Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bilder und Gemälde > Gemälde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2016, 00:52   #1
crxpower
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: bottrop
Beiträge: 3
Standard Karl Hofer 1878-1955 Gemälde Öl/ Holz

Hallo zusammen,ich habe aus einem Nachlass ein Gemälde des Malers Karl Hofer erhalten.






Es ist signiert und datiert mit CH51.
Rückseitig beschrieben und mit 2 Zetteln ausgestattet, auf dem einen hfbk Berlin 53 und eine Nummer 12.
Auf dem anderen Zettel steht unter anderem : Karl Hofer, Berlin1951, A. Stooss (für Anneliese Stooss/ Provenienz) und der Gemäldename "Artisten"
Das was mich nun interessiert da es im Werksverzeichnis wohl nicht laut meiner Recherche gelistet ist, und ich persönlich mit dem Herren der die Liste erstellt hat für das Auktionshaus Van Ham in Köln wie man es zu werten hat..
Laut Herrn Wohlert ist es durchaus möglich das das Gemälde aus verschiedenen Gründen "abhanden" gekommen war und so nicht in das Verzeichnis geschrieben worden ist.
Ich habe auch bereits rausbekommen das der Zettel wo hfbk53 drauf steht,dafür steht weil 1953 aufgrund des 75ten Geburtstages von Karl Hofer eine Ausstellung in der Hochschule getätigt worden war.
Nun würde ich mich freuen wenn ich weitere Informationen bekommen würde.
Größe ist übrigens 30x25cm auf einer Holzplatte,Öl.
Danke für ihre Zeit,Grüße
crxpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 17:46   #2
Stefan
KuT-Supermoderator, Experte u. Gründer
 
Benutzerbild von Stefan
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 5.516
Standard

Das ist nie und nimmer ein Hofer !
__________________
Grüsse
Stefan


Wertbestimmungen meinerseits, sind ohne Gewähr !
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2016, 00:09   #3
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard

Auch das Französisch....peintre allemand ..sollte es heißen
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2016, 09:10   #4
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard

Hofer hat als Vertreter der Moderne nie soweit surrealistisch abstrahiert. Wie z. B Dali oder eben der Maler deines Bildes. Ausserdem. stimmen die Farbe leider überhaupt nicht. Dein Maler war wahrscheinlich ein Hofer Fan.
Du kannst es ja damit auf ebay probieren, meist siehst du dann sofort an der Raktion der Bieter was dein Bild wert ist....
Wir müssen das leider ganz realistisch betrachten....
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bild, gemälde, hofer, karl, ölbild

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.