Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Porzellan > Figuren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2016, 09:58   #1
hh6
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2015
Ort: Niederlande
Beiträge: 7
Standard Meissen Eule

Diese Eule kommt aus der Wohnungsaufloesung meiner Patentante. Sie hatte sie schon einige Jahrzehnte. Ich habe versucht, etwas ueber diese Eule herauszufinden, was aber nicht einfach ist. Sie scheint aus der Meissener Ofen-und Porzellanfabrik AG, ehemals C. Teichert zu stammen. Was koennt Ihr mir ueber das Alter, Wert etc sagen? Ganz lieben Dank!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_5699.jpg   IMG_5700.jpg   IMG_5701.jpg   IMG_5702.jpg   IMG_5703.jpg  

IMG_5704.jpg  
hh6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 19:59   #2
Maximiliane
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Maximiliane
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 699
Standard

Die Eule von der Fa. Ernst Teichert in Meißen sollte 35 cm groß sein?
Der Entwurf stammt von Sigismund Wernekinck (1872-1921).
Die Fabrikmarke mit dem Stern gab es von 1882-1929. Also wird sie so um 1910 herum gefertigt worden sein.
Die Eule gibt es auch in hervorragender Bemalung.
Kann es sein, dass Du irgendwo auf dem Sockel schwach eingeprägt SW findest?
Preis vermutlich um 200 €.

Grüße
Maxi
Maximiliane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eule, meissen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.