Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bücher > Schwarze Kunst

Schwarze Kunst Grundsätzliches zu Druck, Bindung, Einbänden, Lagerung, Restaurierung, Bilder von Bibliotheken, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2019, 17:19   #1
spiritus
KuT-Experte f. Feuerzeuge
 
Benutzerbild von spiritus
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Eisenwurzen
Beiträge: 1.636
Standard Initialen

ich schwindle mich hier kurz mit einer Frage zu nachstehenden Initialen dazwischen…

das "P" ist ja soweit klar, aber wie würdet Ihr den zweiten Anfangsbuchstaben deuten?

Gibt es für die verschiedensten Arten von Initialen im WWW so etwas wie "Lesehilfen" bzw. vollständige Darstellungen des jeweiligen Alphabets?

Beispiel - https://de.wikipedia.org/wiki/Initia...:Initialen.png
Miniaturansicht angehängter Grafiken
2229_1.JPG  
spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 17:50   #2
berline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 150
Standard

Ich sehe - völlig unvoreingenommen,- ein E
__________________
………………………………………………………………..
Grüße aus dem schönen Berlin
berline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 18:24   #3
ischbierra
The Riddler
 
Benutzerbild von ischbierra
 
Registriert seit: 25.12.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 2.232
Standard

Zitat:
Zitat von berline Beitrag anzeigen
Ich sehe - völlig unvoreingenommen,- ein E
Ich auch.
ischbierra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 18:47   #4
spiritus
KuT-Experte f. Feuerzeuge
Themenstarter
 
Benutzerbild von spiritus
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Eisenwurzen
Beiträge: 1.636
Standard

danke für die Bestätigung des "E", ich wollte ein eventuell mögliches "G" ausschließen
spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 19:29   #5
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Tafelsilber
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.689
Standard

Für mich ists ein F.
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 20:06   #6
mcadder
Moderator und Kut - Experte für antike Bücher
 
Benutzerbild von mcadder
 
Registriert seit: 19.07.2016
Ort: wien
Beiträge: 550
Standard

Fürs erste würde ich auch E sagen, wie alt ist die Schrift denn in etwa?
Das F halte ich zumindest für möglich, G eigentlich nicht.


Edit: Je länger ich es bestrachte desto mehr tendiere ich zum F, sonst würde der Strich rechts oben nämlich keinen Sinn machen.

Für wirklich alte Schriften können die Schreibmeisterbücher der jeweilgen Zeit und/oder Region auch noch hilfreich sein, aber ich denke so alt ist die Gravur ja nicht.



(Auch ein Grund, warum ich den Initialen Thread eröffnet habe und immer möglichst viele Buchstaben eines Alphabets zeige, ist die verschiedenen Schreibweisen zu zeigen)

Geändert von mcadder (27.01.2019 um 20:28 Uhr)
mcadder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2019, 21:19   #7
spiritus
KuT-Experte f. Feuerzeuge
Themenstarter
 
Benutzerbild von spiritus
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Eisenwurzen
Beiträge: 1.636
Standard

Zitat:
Zitat von mcadder Beitrag anzeigen
wie alt ist die Schrift denn in etwa?
also, dieses Herrenmodell wurde ab 1929 in Wien von der Firma Ing. Arthur Dubsky hergestellt, die Perlmutt-Ummantelung mit der Gravur dürfte somit ebenfalls aus diesem Zeitraum stammen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
2229_2.JPG  
spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 16:57   #8
mcadder
Moderator und Kut - Experte für antike Bücher
 
Benutzerbild von mcadder
 
Registriert seit: 19.07.2016
Ort: wien
Beiträge: 550
Standard

Hier hast du ein ähnliches F:

https://www.quagga-illustrations.de/produkt/h0010937/
auch:
https://www.quagga-illustrations.de/produkt/h0010699/

Andererseits hat auch das E den Strich rechts oben,
https://www.quagga-illustrations.de/produkt/h0010998/

also bin ich unsicher obs ein E oder F ist
mcadder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 18:19   #9
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Tafelsilber
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.689
Standard

Großes Lob für deine Gewissenhaftigkeit!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 23:30   #10
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.959
Standard

Es ist ein "F".

Gruß Chippi
Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.