Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Uhren > Pendulen und Wanduhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2018, 18:08   #1
neroes
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2009
Beiträge: 131
Standard Alte Kaminuhr Pendeluhr ?

Kann mir bitte jemand Informationen zu dieser Uhr geben?

Alter, Herkunft, usw...

Und wie könnte man die Uhr preislich einschätzen für denn Fall das sie funktioniert?


Danke
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_4623.jpg   IMG_4624.jpg  
neroes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2018, 19:02   #2
uhrenfreak0815
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2016
Ort: münchen
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von neroes Beitrag anzeigen
Kann mir bitte jemand Informationen zu dieser Uhr geben?

Alter, Herkunft, usw...

Und wie könnte man die Uhr preislich einschätzen für denn Fall das sie funktioniert?


Danke
Es ist eine sogenannte Hausherrenuhr aus Österreich, ca. 1880.
Die gibts in verschiedenen Ausführungen, am besten unter dem Begriff bei ebay nachsehen.

MfG
uhrenfreak0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2018, 12:41   #3
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 4.953
Standard



Interessant wäre festzustellen, ob das Perpendikel an einem Faden aufgehangen ist, oder schon an einer Blattfeder hängt. Dazu muss nur die Rückwand entfernt werden. Ein Foto von dem Werk wäre dabei hilfreich.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2018, 22:53   #4
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.906
Standard Wiener Portaluhr um 1830/40

Die Uhr, eine Biedermeier Pendule um 1830 kommt aus Österreich. Der Korpus Birnbaum geschwärzt die Säulen Alabaster. das Werk müsste 36 Std laufen. Der Schlag erfolgt auf Tonfeder, das Pendel müsste an einem Seidenfaden hängen, Wert 350€
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.