Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Alle Objekte die nicht in andere Rubriken fallen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2018, 21:52   #1
Muppes
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2018
Ort: Deutschland
Beiträge: 15
Standard Fabelwesen? Gottheit?

Hallo,
und wieder hat der Muppes eine Frage:
Was ist das auf dem Bild? Sieht nach Wandskulptur einer hinduistischen Gottheit oder Fabelwesen aus. Kennt jemand die genaue Bezeichnung?
Material könnte Metall sein. Bin mir aber nicht sicher?
wertvoll? Nippes?

Schon vorab vielen Dank für die Bemühungen, viele Grüße und schöne Feiertage,
Muppes
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC_0030.jpg   DSC_0031.jpg  
Muppes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 06:00   #2
Graupi
Moderator
 
Benutzerbild von Graupi
 
Registriert seit: 06.05.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 989
Standard

Moin

• Garuda

Garuda ist halb Mensch, halb Adler. Sein Kopf ist menschlich, sein Körper ist der eines Adlers. Er ist das Reittier Vishnus und eine Art Götterbote, der den Menschen Nachrichten der Götter überbringt.

Gruss Graupi
Graupi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 10:22   #3
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.981
Standard

Zitat:
eine Art Götterbote, der den Menschen Nachrichten der Götter überbringt.
So wie Hermes bei den Griechen
Merkur bei den Römern
und
Twitter bei Donald Trump
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 11:28   #4
Muppes
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2018
Ort: Deutschland
Beiträge: 15
Standard

Hallo Graupi,
vielen Dank für die Info. Hilft weiter.

@Gratian: Der war gut!
Setzt nicht auch Putin Fabelwesen ein, "Trolle" genannt?

Grüße und schöne Osterfeiertage
Muppes
Muppes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 12:04   #5
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 4.953
Standard



Ein schöner kleiner Thread,
Danke für's Zeigen, lieber Muppes.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 01:22   #6
hutschi 65
Administrator u. KuT-Experte f. Hist. Eierbecher
 
Benutzerbild von hutschi 65
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.825
Standard

und überhaupt " nicht " regelkonform wenn hier politisch polemisiert wird .
__________________
gruß hutschi

ja ich sammle eierbecher und das ist gut so !
hutschi 65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 13:36   #7
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 4.953
Standard



Hast ja recht, lieber hutschi,
hab nicht drauf geachtet.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 01:00   #8
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.981
Standard

Stimmt...
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 20:23   #9
Muppes
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.03.2018
Ort: Deutschland
Beiträge: 15
Standard Garuda

Noch eine Nachfrage: Ich kann nicht feststellen, was das für ein Material ist, aus dem dieser Garuda gefertigt ist. Lässt sich das auf den Fotos erkennen?

LG Muppes
Muppes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 23:23   #10
Heimatstern
Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2015
Ort: Waiblingen
Beiträge: 56
Standard

Guten Abend Muppes,

auf dem ersten Bild das die Rückseite zeigt meine ich im Bereich des Kopfes zu sehen dass es sich um zwei Blechteile handelt die eventuell miteinander verlötet oder in irgendeiner anderen Form miteinander verbunden wurden.

Gruß Marc
Heimatstern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.