Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Technische Geräte > Feuerzeuge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2020, 19:26   #11
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.352
Standard

Lassen sich solche Feuerzeuge datieren?
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 20:48   #12
spiritus
KuT-Experte f. Feuerzeuge
 
Benutzerbild von spiritus
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Eisenwurzen
Beiträge: 1.817
Standard

eine gesicherte Datierung solch ungemarkter Teile ist kaum möglich…

Die ersten Modelle mit Cereisen-Zündung kamen um 1910 auf den Markt, in Spanien werden solche Feuerzeuge noch heute als Touristen-Mitbringsel hergestellt.

Da dein Exemplar ja spartanisch ohne Oberflächenschutz (z.B. eine Nickelbeschichtung), ausgeführt wurde, so schätze ich den Herstellzeitraum um 1920 ein.

Zum Vergleich ein Luntenfeuerzeug mit Herstellerkennzeichen aus dem Jahre 1918 – Modell Campo von Richard Kohn Wien.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
BF-219_1.JPG  
spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:00   #13
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.352
Standard

Das ist ja fein! Ich hatte es wesentlich jünger geschätzt.

Braucht es so viele Funken, weil die Lunte "alt" ist und erneuert werden sollte, oder ist bei so schlichten Konstruktionen einfach nicht mehr zu erwarten?

Das Herumbasteln macht schon Spaß!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:01   #14
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.352
Standard

Zitat:
Zitat von spiritus Beitrag anzeigen
Zum Vergleich ein Luntenfeuerzeug mit Herstellerkennzeichen aus dem Jahre 1918 – Modell Campo von Richard Kohn Wien.
Sehr hübsch!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:48   #15
spiritus
KuT-Experte f. Feuerzeuge
 
Benutzerbild von spiritus
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Eisenwurzen
Beiträge: 1.817
Standard

Zitat:
Zitat von orthogonal Beitrag anzeigen
Braucht es so viele Funken, weil die Lunte "alt" ist
Das "bescheidene Zündverhalten" deines Feuerzeugs dürfte mehrere Gründe haben:

1. Die damals verfügbaren Zündsteine hatten eine relativ weiche Materialmischung und erzeugten dadurch wesentlich stärkere Zündfunken, allerdings bei geringeren Standzeiten.
Die heute verfügbaren "Zippo"-Zündsteine sind dafür leider zu hart.

2. Das Reibrad sieht nach dem Foto auch nicht mehr optimal aus.

3. Die Lunte wurde mit Kaliumbichromat und Salpeter imprägniert, eventuell ist davon nicht mehr viel vorhanden.
spiritus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:56   #16
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.352
Standard

Jetzt lass ich dich in Frieden. Ich fühle mich bestens informiert. Danke für alles!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 22:50   #17
Numis-Student
Supermoderator und KuT-Experte für Numismatik
 
Benutzerbild von Numis-Student
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 4.014
Standard

Zitat:
Zitat von orthogonal Beitrag anzeigen
Das war knapp! Und dabei hat mich Numis-Student erst neulich belehrt, dass ich aufhören soll Sachen wegzuwerfen. Von einer Löschkugel habe ich bisher noch nicht gehört. Für mich war das nur ein Behelf, damit der Docht nicht verloren geht.
__________________
Schöne Grüße,
MR
Numis-Student ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.