Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Metall > alles andere

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2018, 11:45   #1
VASELINE
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VASELINE
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Raum Köln
Beiträge: 283
Standard Kerzenständer oder Lampe

Hallo .
Ich habe diese Lampe geschenkt bekommen .
Man sagte mir das es vorher ein Kerzenständer aus einer Kirche gewesen sei und umfunktioniert wurde als Lampe .
Nun meine Fragen ;
1) . War es wirklich ein Kerzenständer oder doch schon immer eine Lampe ?
( Höhe des Ständers 95 cm )
2) ist das Material Messing oder Bronze ( 11,7 kg ) ?
3) Aus welcher Zeit mag er sein ?
Ich Danke euch und wünsche euch einen schönen Tag .
Gruß Vaseline
Miniaturansicht angehängter Grafiken
20180829_101103[1].jpg   20180829_101250[1].jpg   20180829_101333[1].jpg   20180829_101051[2].jpg   20180829_103215[1].jpg  

VASELINE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 21:59   #2
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.754
Standard

Hallo,

eins ist sicher, es war tatsächlich ein Kerzenständer aus einer Kirche.

Gruß Chippi
Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 18:56   #3
VASELINE
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von VASELINE
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Raum Köln
Beiträge: 283
Standard

Danke für deine Info Chippi ,auch ich bin etwas schlauer geworden , es nennt sich wohl ,,Osterleuchter" . Gerne würde ich wissen aus welcher Zeit es ist und aus welchem Material . Die Osterleuchter die ich im I-Net gesehen habe waren aus Messing und nicht angelaufen . Von daher bin ich mir mit dem Material nicht sicher ob Bronze oder Messing . Vieleicht kann es jemand von den Bildern her einschätzen.
VASELINE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 10:45   #4
Gardenman
Moderator und KuT-Experte für Möbel
 
Benutzerbild von Gardenman
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: Alb-Donau-Kreis
Beiträge: 502
Standard

Leider hast Du keine Angaben zum Gewicht gemacht - nach den Photos zu urteilen dürfte es sich um Bronze handeln.

Gegossen und dann oberflächenbehandelt. Mit deutlich sichtbarer Patina - die wohl bewußt so gemacht worden ist.

Ein schöner Leuchter
__________________
Mensch mit neuer Forenheimat
Gardenman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2018, 23:54   #5
VASELINE
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von VASELINE
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Raum Köln
Beiträge: 283
Standard

Hallo Gardemann , der Leuchter wiegt a.11,7Kg
VASELINE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2018, 10:16   #6
TrödelPeter
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 105
Standard

Der Standleuchter/Osterleuchter aus der Serie "Anabella" Messingguß, deutsches Handwerk , Barockstil. hat nie in einer Kirche gestanden.
Ist also relativ jung.
Siehe typische Füßform. Künstliche Patina.
TrödelPeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2018, 10:22   #7
Gardenman
Moderator und KuT-Experte für Möbel
 
Benutzerbild von Gardenman
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: Alb-Donau-Kreis
Beiträge: 502
Standard

Danke Peter für den Hinweis - gibts dazu irgendwelche Quellen im Internet die die Form und Herkunft aufzeigen können?
__________________
Mensch mit neuer Forenheimat
Gardenman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 00:10   #8
TrödelPeter
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 105
Standard

http://www.churchsupplies-shop.com/K.../Standleuchter
TrödelPeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 10:53   #9
VASELINE
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von VASELINE
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Raum Köln
Beiträge: 283
Standard

Ich bin mir da jetzt nicht so sicher ob es sich ,um ein neueres Teil handelt . Wie lange würde es dauern bis Messing so angelaufen ist ?Ist es Messing ? oder doch Bronze ? da der Fuss braun ist ?! Würde es dann nicht von der Patina anders ausschauen ? Auf der Seite der Leuchter sehen Fuss wie Stange doch anders aus .Ich laße mich gerne eines besseren belehren .

Geändert von VASELINE (02.09.2018 um 11:04 Uhr)
VASELINE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 14:37   #10
TrödelPeter
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 105
Standard

Wenn ein Kerzenständer als Leuchte umgebaut werden kann, das heißt wenn ein Rohr zur Durchführung einer Leitung vorhanden ist und nicht eine Stange zur Verschraubung, kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen das es ein moderner ist.
Wenn dann noch auf der Unterseite künstliche Patina zu sehen ist. Gehe ich davon aus das das Teil modern ist. Wenn auch nicht "nagelneu".
TrödelPeter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.