Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Metall > alles andere

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2018, 22:19   #1
Rhodra
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2018
Ort: Strausberg
Beiträge: 6
Standard uralter blinder Spiegel - Trödel oder Tonne?

Guten Abend und vielen Dank für die Aufnahme.

Ich trau mich eigentlich nicht wirklich, diesen Spiegel zu zeigen.
Er mag vielleicht sehr alt sein, aber sicher auch Schrott
Die Spiegelfläche ist teilweise schon blind und das Gestell selber ist auch sehr unansehnlich und erheblich beschädigt....leider

Aber ich möchte doch wenigstens den Spiegel hier einmal zeigen
und vielleicht kann ich doch ein paar Informationen bekommen?

Nach der Punze habe ich schon gesucht und rausgefunden, dass
die Stempelung "WMFM" bedeutet, dass das Basismaterial Messing ist und zwischen 1880 und 1918 verwendet wurde.
Liege ich da richtig?
Kann man die Zeit genauer eingrenzen?
Lohnt sich das Anbieten überhaupt oder kann er weg?
Wenn ja, was könnte er denn dann so noch in etwa wert sein ?


danke, danke, danke .... für eine Antort
Miniaturansicht angehängter Grafiken
39786218_2205242202850796_6960042598211780608_n.jpg   39820850_2205242319517451_5810293493888712704_o.jpg   39875558_2205242166184133_2794253985601552384_n.jpg   39940287_2205242046184145_2656700416632291328_o.jpg  

Geändert von hutschi 65 (24.08.2018 um 05:22 Uhr)
Rhodra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 18:40   #2
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.754
Standard

Messing, versilbert. ist komplett runter. Hat schon arg gelitten, dennoch können bis zu 10€ noch rausspringen

Gruß Chippi

Geändert von hutschi 65 (24.08.2018 um 05:23 Uhr)
Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 20:24   #3
Rhodra
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.08.2018
Ort: Strausberg
Beiträge: 6
Standard

Vielen Dank für die Antwort
HG, Andrea

Geändert von hutschi 65 (24.08.2018 um 05:24 Uhr)
Rhodra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 22:12   #4
Numis-Student
Supermoderator und KuT-Experte für Numismatik
 
Benutzerbild von Numis-Student
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 3.410
Standard

Der durchschnittliche Flohmarktverkäufer in Wien würde Stein und Bein schwören, dass das der originale Schminkspiegel von Sisi war und betonen, dass er nur heute und nur für Dich nun für NUR 30 oder 40 € zu haben ist.
__________________
Schöne Grüße,
MR
Numis-Student ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 10:32   #5
Gardenman
Moderator und KuT-Experte für Möbel
 
Benutzerbild von Gardenman
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: Alb-Donau-Kreis
Beiträge: 503
Standard

...und der Verkäufer in München würde den Spiegel ohne weitere Angaben zur Sache oder dem Alter für bescheidene EUR 50 bis 60 anbieten und für 35 Euro verkaufen...
__________________
Mensch mit neuer Forenheimat
Gardenman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 11:03   #6
Rhodra
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.08.2018
Ort: Strausberg
Beiträge: 6
Standard

Guten Morgen und vielen Dank für die Antworten.

Schade , dass ich nicht aus Wien oder München komme und über wenig Verhandlungsgeschick verfüge.

Ich werde dann mal mein Glück versuchen und diesen Spiegel bei Ebay anbieten.

Oder habt ihr für mich vielleicht noch andere Anlaufstellen?

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal, Andrea
Rhodra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 17:50   #7
Res
Moderator
 
Benutzerbild von Res
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: im schönen Sauerland
Beiträge: 1.589
Standard

Zitat:
Zitat von Rhodra Beitrag anzeigen

Oder habt ihr für mich vielleicht noch andere Anlaufstellen?
Ruhrgebiet
Da kaufen unsere ausländischen Mitbürger Zinn und Messing und andere Metalle und Nichtmetalle, etc auf
und bringen es zum Schrotthändler.
__________________
Wer Spass an Vintageartikel hat, schaut mal in meinem https://oldthing.de/marktplatz/?shop=Oldthing_of_me vorbei.
De gustibus non est disputandum.
In dem Sinne schöne Grüße von

Matthias
Res ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2018, 23:39   #8
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.280
Standard



Zu schade, von hinten ist der Spiegel richtig schön. Kann die Spiegeldose nicht geöffnet, aufgelötet werden, um den tauben Spiegel herauszunehmen und einen facettierten neuen Spiegel einzubringen?
Herr, das kann doch nicht so schwer sein, oder?
Außerdem habe ich einen Glasschneider für ovale Spiegel im WEB vor kurzem gesehen.
Kann das nochmal raussuchen, wenn gewünscht!
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2018, 08:04   #9
Gardenman
Moderator und KuT-Experte für Möbel
 
Benutzerbild von Gardenman
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: Alb-Donau-Kreis
Beiträge: 503
Standard

Eine kleine Spiegelfläche mit Facettschliff versehen zu lassen, noch dazu in oval - kostet richtig viel Geld. Für einen ovalen Spiegel mit 12x18cm habe ich in 4mm Stärke alleine für die Kante schleifen lassen fast 130 Euro bezahlt. Der Spiegel an sich war mit knapp 28 Euro bescheiden ausgepreist.

Wenn auch eine stattliche Summe für den Spiegel - war ein Versicherungsschaden und wurde daher vollumfänglich bezahlt.
__________________
Mensch mit neuer Forenheimat
Gardenman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2018, 16:01   #10
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.280
Standard

Liebe/r Rhodra,

im Bild mit dem liegenden Spiegel sehe ich am unteren Messingrand des Spiegels eine Schraube. Was geschieht, wenn Du diese Schraube aufschraubst? Kannst Du dann das Spiegelgehäuse öffnen? Irgendwie wird der Hersteller den Spiegel ja auch hineinbekommen haben!

Ein facettierter Spiegel ist ja nicht verbaut, so würde ich wahrscheinlich keinen neuen Spiegel mit Facette in Betracht ziehen. Aber das ist schließlich Geschmackssache.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.