Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Panoptikum

Panoptikum Hier könnt ihr Aussergewöhnliches, Raritäten, Interessantes, etc. egal ob Eigentum oder wo gesehen reinstellen und besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2018, 01:01   #1
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.666
Standard Gewürzschälchen

Ich freue mich schon sehr darauf dieses Gewürzschälchen an den Feiertagen endlich einzuweihen. Es ist erst ein paar Wochen bei mir, vorher war es in Amerika. Es macht mir aus verschiedenen Gründen Freude: Es ist hübsch, es ist riesig, es ist sehr schwer. Hergestellt wurde es 1858 in Wien von Mayerhofer & Klinkosch. Es hat einen besonders hohen Feingehalt von 15 Lot (93,75 %, also etwas feiner als Sterling). Die Gravur zeigt den österreichischen Bindenschild, darüber die Kaiserkrone. Es ist ein Stück aus dem silbernen Wappenservice von Kaiser Franz Josef und seiner Sisi. In diesem Heft sind auf Seite 8 ähnliche aus dem Jahr 1857.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
1vorn.jpg   2oben.jpg   3gravur.jpg   4punzen.jpg  
__________________

Geändert von orthogonal (06.01.2019 um 17:50 Uhr)
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 01:57   #2
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 6.534
Standard



Ach....lieber ortho,

ist die Gewürzschale schön. Dein Speisetisch wird Weihnachten blinken. Die Suppenkelle, die Gewürzschale....Leuchter? Serviettenringe? Messerbänkchen?
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 07:32   #3
Gardenman
Moderator und KuT-Experte für Möbel
 
Benutzerbild von Gardenman
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: Alb-Donau-Kreis
Beiträge: 1.091
Standard



Ein wunderschönes Schälchen - und dann auch noch mit einem angenehmen Vorbesitz
Glückwunsch zum Erwerb des Schälchens.
__________________
Mensch mit neuer Forenheimat
Gardenman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 23:26   #4
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.666
Standard

Zitat:
Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
[...] Suppenkelle, die Gewürzschale....Leuchter? Serviettenringe? Messerbänkchen?
Die Leuchter, die ich gern hätte, kosten aus unerfindlichen Gründen 10 mal so viel wie ich für Leuchter ausgeben möchte. Eines Tages wird das passende Angebot kommen, da bin ich mir sicher. Messerbänkchen habe ich dafür tatsächlich (sie werden für die Fondue-Staberln verwendet). Beim Besteck braucht's noch Verhandlungen. Voriges Jahr jammerte mein Bruder: "Achgeh, nicht schon wieder Barocklöffel!", weil er sich mit der ungewohnten Form nur schwer anfreundet.
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 23:28   #5
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.666
Standard

Zitat:
Zitat von Gardenman Beitrag anzeigen


Ein wunderschönes Schälchen - und dann auch noch mit einem angenehmen Vorbesitz
Glückwunsch zum Erwerb des Schälchens.
Danke dir!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2018, 00:40   #6
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.389
Standard

Wunderschönes Schälchen und bitte mach uns die Freude zeig uns dann, wenn's soweit ist, ein Foto vom gedeckten Weihnachtstisch...
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2020, 21:28   #7
orthogonal
KuT-Experte für Tafelsilber
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 4.666
Standard

Erstmals gibt es Vergleichspreise:

Eine Platte aus dem Wappenservice hat € 3.072 gebracht, eine kleine Deckelterrine € 5.760.
https://www.dorotheum.com/de/l/6888034/
https://www.dorotheum.com/de/l/6888031/
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2020, 15:48   #8
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 6.534
Standard



Musste mir erst wieder Dein schönes Schälchen ins Gedächtnis rufen.......ja, Weihnachten steht auch wieder vor der Türe, noch 2 Monate, dann kannst Du es wieder aufstellen. Gratulation, lieber ortho, zu diesem schönen Stück. Wenn ich mir überlege, wie Sissi sich das Frühstücksei daraus gepfeffert hat...
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.