Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Restaurierung > Bilder und Skulpturen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2010, 23:14   #1
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Lola,der Bischof und die Madonna

Lola unsere Katze ist ne brutale Jägerin.Bei ihrer Hatz auf mitgebrachtes Viechzeug ging schon viel zu Bruch.Lohnt sich da noch ne Restauration?Dem Bischof fehlt ein Finger und ein Arm.Den Arm habe ich geklebt.Der Finger ist im Staubsauger gelandet.Bei der Madonna fehlt auch was.Der Arm mit Christuskind.Aber schon seit dem Kauf.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Figur 1 Barfuß auf Kugel.jpg   Figur 1 Barfuß auf Kugel.2.jpg   Figur 1 seitlich.JPG   Figur 1frontal.jpg   Figur 2 Finger von der rechten Flosse.jpg  

__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 23:55   #2
d.e.j.e
Dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 7.329
Standard

also ich denke es kommt ganz drauf an um was für stücke es sich genau handelt .. und wie der preis war und nun wäre ...
lg deje
d.e.j.e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 23:59   #3
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
Themenstarter
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Wer weiß was für ne Madonna .............

Was könnte das sein.Fällt jemanden was auf ?Trotz fehlendem Arm
Hier nochmal ein bißchen Bischof :
Miniaturansicht angehängter Grafiken
100_2765.jpg   Figur 2 Stab von der rechten Flosse.jpg   100_2775.jpg   100_2779.jpg   egypt.Mau 1.jpg  

__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 00:28   #4
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
Themenstarter
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Mutter Gottes und Bischof

Zitat:
Zitat von Deje Beitrag anzeigen
also ich denke es kommt ganz drauf an um was für stücke es sich genau handelt .. und wie der preis war und nun wäre ...
lg deje
Der Bischof stammt aus dem Nachlass eines Sammlers in Kaltenbrunn,Ende 17tes frühes 18tes ,bei Lemperts in den frühen 70gern gekauft,ich habe ihn für ein 10tel der Kaufsumme
geschossen,die Mutter Gottesstammt aus dem Nachlass eines Brauerei-Besitzer.Norditalien 18tes,noch nicht näher bestimmt.
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 02:59   #5
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.022
Standard

Eine Mondsichelmadonna...scheint aber irgendwie aus dem Zusammenhang gerissen. Man erkennt noch ein Teil des Schlangen-(Teufel-)schwanzes unterhalb der Weltkugel und unter dem linken Fuß.
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 20:04   #6
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
Themenstarter
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Mondsichelmadonna

Zitat:
Zitat von Gratian Beitrag anzeigen
Eine Mondsichelmadonna...scheint aber irgendwie aus dem Zusammenhang gerissen. Man erkennt noch ein Teil des Schlangen-(Teufel-)schwanzes unterhalb der Weltkugel und unter dem linken Fuß.
Genau.Is ne Mondsichelmadonna.Mit einem Fuß auf der Mondsichel,zertritt sie mit dem anderen das Böse in Form der Schlange.Von dem reliefartigen Schlangenkörper ,der sich windend über die Kugel zieht, sind schon Stücke abgebrochen.Die Montage ist alt.Es ist aber möglich,dass die Grundplatte aus dem 19ten Jhrdt stammt.Es gibt noch Reste alter Fassung.
Ich hab sie erworben zusammen mit zwei Hanauer Silberplatten für 120 Euro von der PRAXIS gMBH einem Verein für Lebenshilfe in Oberhessen.Das is'n Verein der Transporte,Entrümpelungen und einfache Verrichtungen durchführt.Manchmal lösen sie halt auch Sammlernachlässe auf,wenn die Erben kein Interesse haben.Es war sehr viel altes Silber dabei,wobei die Leiterin der Einrichtung nur 800er Silber erkannt hat und das Silber aus dem 18.ten zum Alpacca gepackt hatte.Der Einzelpreis der Madonna war 40 €.
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2010, 20:16   #7
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
Themenstarter
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Riemenschneider Schule

http://images.google.com/imgres?imgu...26tbs%3Disch:1
Mondsichelmadonna des Umfeldes des Renaissance Bildhauers Tilman RIEMESCHNEIDER:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
tilman riemenschneider.jpg  
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.