Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Uhren > Pendulen und Wanduhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2018, 16:07   #1
Marcelo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 3
Standard Herkunft, Alter und Hersteller antike Pendule

Liebe alle

Meine Frau hat aus einer Erbschaft beiliegende messingverzierte Pendule erhalten. Nun würde uns die Herkunft, das Alter, Wert und Hersteller interessieren.

Man beachte auf der Pendule die Jakobsmuscheln und die beiden Köpfe.
Die Uhr funktioniert einwandfrei und gibt zu jeder 1/4 Stunde einen Glockenschlag.

Kann man aufgrund dieses Bildes irgendetwas über diese Uhr bestimmen oder näheres aussagen?

vielen herzlichen Dank und Grüsse aus der Schweiz.
Marcelo

Zuallererst herzlich willkommen! Ich habe mir erlaubt Dein Foto richtig zu drehen. Liebe Grüsse - Austroparts
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Pendule.jpg  

Geändert von Austroparts (30.06.2018 um 18:32 Uhr)
Marcelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 18:35   #2
Austroparts
Administrator
 
Benutzerbild von Austroparts
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Fort Myers, Florida, USA
Beiträge: 10.323
Standard

Hallo Marcelo,

Kannst Du bitte auch ein Foto von Hinten sowie vom Werk machen? Bitte versuche die Fotos NICHT verdreht reinzustellen. Hier eine Anweisung wie es funktioniert: http://www.kunst-und-troedel.info/fo...play.php?f=245
__________________
Non semper ea sunt, quae videntur! - Phaedrus
Austroparts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 22:04   #3
Marcelo
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.06.2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 3
Standard

Lieber Austroparts

Herzlichen Dank für den Willkommensgruss

Anbei sende ich Dir die Ansichten von hinten, sowie links und rechts der Blick ins Uhrwerk. Da ich es nicht geschafft habe, die Bilder zu drehen, habe ich sie hochgeladen.

Sie können hier: https://1drv.ms/f/s!AsQGdTtK0akViMJKuVrcC-dpZacyeQ
eingesehen werden.


Liebe Grüsse und vielen Dank
Marcel
Marcelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 03:55   #4
Austroparts
Administrator
 
Benutzerbild von Austroparts
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Fort Myers, Florida, USA
Beiträge: 10.323
Standard

Hallo Marcel!

Bitte keine Links auf einen Fremdserver. Bitte verwende unsere Bildhochladefunktion. Ich habe mir gestattet, Deine Bilder korrekt hier hochzuladen. Nun hoffen wir, daß unsere Uhrenexperten dazu Stellung nehmen werden.

Liebe Grüsse aus Fort Myers / Florida

Charlie
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_3237.JPG   IMG_3240.JPG   IMG_3241.JPG   IMG_3242.JPG   IMG_3243.JPG  

__________________
Non semper ea sunt, quae videntur! - Phaedrus
Austroparts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 21:48   #5
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Telleruhr im Stil der Neorenaissance um 1880

Formal handelt es sich um eine Wanduhr in Form einer Telleruhr im Gewand der Renaissance, über dem Ziffernblatt Achälon unter der VI ein Putto mit Jakobsmuschel. Das Jakobsmuschelmotiv findet sich geometrisch verteilt auf dem Ziffernblatt. Das Werk der Uhr ist ein sogenanntes Schottenwerk aus Holz und stammt aus dem Schwarzwald, Ein sog. 36 Std Läufer mit Gewichtsantrieb über Ketten. Geh,-und Schlagwerk getrennt. Steuerung der Schlagwerks über eine Scklossscheibe, Schlag auf Tonfeder.
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 20:41   #6
Marcelo
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.06.2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 3
Standard

Lieber Dreiwirbel

Vielen Dank für Deine Informationen.

Meinst Du hiermit, dass das Messing-Ziffernblatt allenfalls nicht im Schwarzwald gegossen wurde ?

liebe Grüsse aus der Schweiz
Marcelo
Marcelo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
jakobsmuscheln, verziert, wanduhr pendel messing

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.