Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Werbeartikel > Dosen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2015, 00:24   #1
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.733
Daumen runter Alte Keksdose - H.C.F.

Hi Leutz,

hier bin ich auch Risiko gegangen, als ich ´n Zehner bezahlt habe. Doch sie stach mir ins Auge (metaphorisch, Augen sind noch heil), alleine durch ihre Form als Körbchen mit Henkel (schön geprägt). Oben steht "H.C.F./Hannover". An den Stirnseiten befinden sich angedeutete Schleifen mit Schildchen, einmal wird für "Leibniz-Cakes" und einmal für "Leibniz-Biscuits" geworden. Unten im Boden befindet sich noch die Prägung "Hannoversche Cakes-Fabrik/H. Bahlsen/*Hannover*/Weltausstellung/Paris 1900 Goldene Medaille.".

Leibniz und Bahlsen sind ja heute (welt)bekannte Marken, wofür es sicherlich auch Sammler gibt. Ich vermute hier eine alte Dose aus der Zeit zw. 1900-1910, liege ich richtig? Wie lässt sich der Wert einschätzen?

Höhe ca. 10,5cm (ohne Henkel), Breite ca. 17cm und Tiefe ca. 12-12,5cm.

Gruß Chippi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMGP8942.jpg   IMGP8943.jpg   IMGP8944.jpg   IMGP8946.JPG   IMGP8947.JPG  

IMGP8948.JPG   IMGP8949.jpg   IMGP8950.jpg  
Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2015, 09:34   #2
baer
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.253
Standard

Mit der zeitlichen Einschätzung liegst Du goldrichtig denk ich, steht da was von Paris 1900 drin?

Die nächste Auszeichnung gabs dann in St. Louis 1904.

Die Dose müsste demnach relativ wahrscheinlich zwischen 1900 und 1904 entstanden sein.

Wert? Keine Ahnung, ist m.M. nach eine Wundertüte, da werden Liebhaberpreise bezahlt, aber keine Ahnung worauf die Bahlsensammler da achten.

Wenn Du mal im Netz etwas suchst werden für nicht ganz so alte Stücke manchmal bis zu 280€ oder auch mehr bezahlt, aber wie gesagt, keine Ahnung worauf es da ankommt.

Mit 10€ sicher ein Schnäppchen.

Frag doch mal bei Bahlsen an ob die Interesse haben.
__________________
Grüsse
Frank


***Alle von mir anhand von hier gezeigten Bildern oder Texten gemachten Aussagen spiegeln ausschließlich meine persönliche Meinung wieder, sie dienen lediglich zur weiterführenden Information, sollen keinesfalls eine Expertise ersetzen und sind immer ohne Gewähr.***


Falls Sie mit dem Kleingedrückten einverstanden sind dürfen Sie nun gerne meinen Kommentar lesen.
baer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2015, 21:44   #3
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
Themenstarter
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.733
Standard

Danke für deine Antwort! Ja, da steht, wie oben bereits erwähnt, Weltausstellung Paris 1900 unten. Wäre wirklich schön, wenn sie aus der Zeit zw. 1900 und 1904 wäre.
Das die Dose etwas Besonderes habe ich sofort erkannt, mich aber nicht sofort draufgestürzt.

Gruß Chippi
Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.