Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bilder und Gemälde > Gemälde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2018, 07:46   #1
Mex007
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2018
Ort: Österreich
Beiträge: 22
Standard Achtung suche Russland Experte (Michail Bulgakow

Hallo,

sich bin hier auf ein Russisches Gemälde gestoßen, das ich aber nicht zuordnen kann.
Es soll das Titel-Bild für den Schriftsteller Michail Bulgakov (Meister und Magariten Zeigen.
Bitte auch die Rückseite des Werkes beachten.
Ich komme alleine nicht wieder,
und hoffe Ihr könnt mir hier helfen
Die Größe ca 38x42 cm

Danke im Voraus
Miniaturansicht angehängter Grafiken
P1011010.JPG   P1011011.JPG   P1011012.JPG   P1011013.JPG   P1011014.JPG  

P1011015.JPG   P1011016.JPG   P1011017.JPG  
Mex007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2018, 19:13   #2
TrödelPeter
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 93
Standard

http://unaufhoerlicher-anfang.de/mei...argarita-1967/

Hier dürfte alles stehen.
TrödelPeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 00:24   #3
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.973
Standard

Bulgakow verstarb 1940 kurz nach Fertigstellung des Romans ( der übrigens "Der Meister und Magerita" heißt). Der Roman erschien zunächst als Fortsetzungsroman 1966 in einer literarischen Zeitschrift. Die Erstausgabe als gedrucktes Werk in russisch erschien 1967.

Der Roman wurde in viele Sprachen übersetzt und vielfach aufgelegt (alleine 10 deutsche Ausgaben verschiedene Übersetzungen und Verlage). Es ist hier leider nicht ersichtlich, für welche Ausgabe die Zeichnung sein sollte...die deutsche Sprache lässt vermuten das es sich um eine deutschsprachige Ausgabe handeln kann. Nicolajev als Künstlername ist zu wenig ich glaube jeder dritte Russe heißt so..

Alma Ata Papier...was soll das sein? Alma Ata hieß die Hauptstadt von Kasachstan bis 1993..heute heißt die Stadt Almaty...
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian

Geändert von Gratian (10.03.2018 um 00:32 Uhr)
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 01:58   #4
Mex007
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2018
Ort: Österreich
Beiträge: 22
Standard

Also ich kann mal wieder nicht schlafen, und sehe mir gerade wieder das bild an.
Alma Ata hieß die Hauptstadt von Kasachstan bis 1993 das habe ich ach schon raus gefunden aber was hat das ganze mit dem Bild auf sich.
Ich glaube das es sich um einen sehr Namhaften Künstler handelt,und der Schlüssel zum Erfolg steht auf der Rückseite in rssisch
Mex007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2018, 13:21   #5
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.973
Standard

Dann auf zum Russischkurs oder vielleicht liest hier ja einer mit der das übersetzen kann...
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 13:44   #6
Kat
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Kat
 
Registriert seit: 19.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 26
Standard

Vielleicht ist es ja Papier aus dieser Beschlagnahmung.
Kat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.