Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bilder und Gemälde > Gemälde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2018, 08:13   #1
ossfield
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2011
Beiträge: 69
Standard Ölgemälde mit Fragen - B.B. 53 - Expressionismus ?

Hallo,

das Gemälde hat mein Vater vor Jahren auf einem sächsischen Flohmarkt gekauft und nun endlich mir vermacht.
Kann mir jemand bei der Künstlersuche behilflich sein?
Monogrammiert mit B.B. 53
Der Rahmen wurde vom Vorbesitzer silber gestrichen.
Ist das Expressionismus?

Vielen Dank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
20180805_173042.jpg   20180805_173101.jpg   20180805_173116.jpg   20180805_173129.jpg   20180805_173205.jpg  

20180805_173213.jpg  
ossfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 20:01   #2
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.994
Standard

Ich würde das Bild in die Stilrichtung Expressionismus mit kubistischen Anklängen einordnen. Der Begriff Expressionismus leitet sich vom lateinischen "expressio" (Ausdruck) ab. Expressionismus wird als "Kunst des gesteigerten Ausdrucks" übersetzt. Am vordergründigsten ging es Künstlern des Expressionismus um den unmittelbaren Ausdruck ihrer eignen inneren Gefühle. Expressionistische Darstellungsweisen sind in besonderer Weise kräftige Farben und starke Formen. Farbige Formen bekräftigen den Bildinhalt und lösen Stimmungen aus. Zudem sind die Farben frei und haben einen eigenen Ausdruck. Es kommt häufig zur Bildung von Farbkontrasten . Besonders stark in diesem Zusammenhang ist der Komplementärkontrast (hier z.B grün rot). So entsteht der Eindruck von flächigen Farbformen, was durch dunkle Umrisslinien noch verstärkt wird.
Der Begriff Kubismus leitet sich vom lateinischen „cubus“ ab, welches „Würfel“ bedeutet. Der Kubismus behandelt primär die künstlerische Reduzierung eines Objektes auf geometrische Figuren, wie Kugel, Kegel oder Pyramiden.Die Personen sind entpersonalisiert und zum Teil aus geometrischen Formen zusammengesetzt und auch die Umgebung ist stark geometrisch gegliedert.

Signiert ist das Bild mit BB einem Monogramm und der Jahreszahl 53 also 1953.
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 11:10   #3
ossfield
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2011
Beiträge: 69
Standard

erstmal vielen Dank.

Hat jemand eine Idee den Künstler herauszufinden?
ossfield ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.