Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Möbel > Nach 1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2016, 09:00   #11
Numis-Student
Supermoderator und KuT-Experte für Numismatik
 
Benutzerbild von Numis-Student
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 3.410
Standard

ich glaube, die Frage war jetzt auf die Musikanlage bezogen

Und da sollte der Hersteller irgendwo vermerkt sein.
__________________
Schöne Grüße,
MR
Numis-Student ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 12:05   #12
Saili
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Saili
 
Registriert seit: 04.10.2016
Ort: Dachau
Beiträge: 137
Standard

Ach so, das hab ich nicht kapiert
__________________
Viele Grüße
Saili
Saili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 21:09   #13
Gratian
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gratian
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.051
Standard

...sieht aus wie eine WEGA 3205 (Ferndiagnose)...
__________________
Mit besten Sammlergrüßen

Gratian
Gratian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 11:01   #14
Numis-Student
Supermoderator und KuT-Experte für Numismatik
 
Benutzerbild von Numis-Student
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: Wien
Beiträge: 3.410
Standard

Sieht schon sehr gut aus: http://www.radiomuseum.org/r/wega_hi...udio_3205.html

damals 1718 DM
__________________
Schöne Grüße,
MR
Numis-Student ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 14:40   #15
Saili
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Saili
 
Registriert seit: 04.10.2016
Ort: Dachau
Beiträge: 137
Standard

Also bei der Anlage muss ich gestehen, weiß ich gar nicht ob meine Tante die noch hat. Wenn, dann steht sie vermutlich auch im Keller.
Aber immer hin bin ich jetzt schlauer.

DANKE!!!
__________________
Viele Grüße
Saili
Saili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 16:33   #16
Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Willi
 
Registriert seit: 22.01.2016
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 346
Standard

Zitat:
Zitat von Saili Beitrag anzeigen
... Leider weiß ich so garnichts darüber ... deshalb möchte ich Euch fragen ob es ein altes Stück ist ... wo er herkommt ...
Das verstehe ich jetzt nicht so ganz: wenn du weißt, dass er 1971 in München in einem Möbelhaus gekauft wurde ... wieso fragst du dann beziehungsweise was genau willst du dann von uns wissen?
__________________
Gruß
Willi
Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 20:34   #17
Saili
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Benutzerbild von Saili
 
Registriert seit: 04.10.2016
Ort: Dachau
Beiträge: 137
Standard

Hallo Willi,

Eu hast natürlich recht, der Brief ist mir erst später wieder eingefallen und es hätte ja trotzdm sein können, das der Schrank antik ist und somit wertvoll.
Sorry mein Fehler.
__________________
Viele Grüße
Saili
Saili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 11:39   #18
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.279
Standard



Vielleicht ist der Hersteller auf der Rückwand zu finden.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.