Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Asiatika

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2019, 00:12   #1
Cloud
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2014
Ort: Holzhauisen
Beiträge: 13
Standard Chinavasen aus Nachlass- Wert?

Hallo,
mal wieder ist jemand verstorben.
Ich habe Bilder der Vasen an das bay.Nationalmuseum zur Einordnung geschickt.
Antwort: Sie stammen wahrscheinlich aus dem 20. Jahrhundert.
Leider gibt es keinen Stempel oder Schriftzeichen am Boden.
Leider dürfen die Museen keine Preiseinschätzung geben. Ich hoffe Ihr könnt mir sagen, für wieviel und vielleicht auch wie ich diese am besten verkaufen kann.
Danke schon mal.
Schönen Abend
Cloud
Miniaturansicht angehängter Grafiken
27.jpg   28.jpg   29.jpg  
__________________
Kunst ist ein kompliziertes Phänomen.
W. Kandinsky
Cloud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 14:10   #2
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.882
Standard



Hallo Cloud,

bei Deinen chinesischen Gefäßen handelt es sich wahrscheinlich um Ingwertöpfe aus dem 20. JAhrhundert. Die momentanen Handelspreise könntest Du bei Ebay nachschauen, da werden viele dieser Gefäße angeboten:

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...töpfe&_sacat=0

Da die Preise nicht so dolle sind, würde ich vielleicht auch bei Ebay versuchen sie zu verkaufen.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 18:51   #3
hutschi 65
Administrator u. KuT-Experte f. Hist. Eierbecher
 
Benutzerbild von hutschi 65
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.898
Standard

die schriftzeichen bedeuten : doppeltes glück . diese ingwertöpfe mit dieser bemalung sind bekannte und anerkannte hochzeitsgeschenke in china.
__________________
gruß hutschi

ja ich sammle eierbecher und das ist gut so !
hutschi 65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 23:10   #4
Cloud
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2014
Ort: Holzhauisen
Beiträge: 13
Standard

Hallo Winfried und Hutschi,
vielen Dank für eure Hilfe.
Dann werd ich mich mal auf ebay schlau machen.
VG
Marisa
__________________
Kunst ist ein kompliziertes Phänomen.
W. Kandinsky
Cloud ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
20.jahrhundert, chinavasen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.