Thema: Tropfflaschen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2015, 00:38   #3
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.121
Standard

Ein Top-Link! Vielen Dank dafür!

Es ist interessant, dass es wohl verschiedene Varianten gab: Bei den dort gezeigten Flaschen ist der untere Teil des Stopfens angeschliffen - bei mir ist es der obere.

Tropfflaschen also, und sogar das TK ist aufgeklärt:
T = J.Traube aus Hannover/Berlin
K = A.Kattentidt aus Gifhorn


Ich bin begeistert, danke!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten